Am ersten März trafen  sich trotz ziemlich schlechter Wettervorhersage sechs Freunde, darunter drei unserer Ortsgruppe zur Skitour zur Viererscharte, einem Abzweiger vom Dammkar. Da Wetter und Lawinenlage sich kurzfristig änderten, wurde auch das Ziel erst am Vorabend von Rafi Sandner bekanntgegeben, die Wahl erwies sich aber wieder einmal als sehr gut. Zwischendurch gab es immer wieder einmal ein paar Schneeflocken und kräftige Windböen,  insgesamt hätte es aber durchaus schlechter kommen können. Nach ein paar heißen und kalten Getränken am Gipfel  (auch wenn es eine Scharte war) und den leckeren Ostereiern mit  Campari-Füllung machten wir uns dann an die Abfahrt. Im superschönen Kar wechselten die Schneeverhältnisse von oben “gut”  auf unten “ein bisserl schwer”.

Vielen Dank an Rafi, unseren Guide für die schöne Tour,

Berg Frei, Fritz

Skitour zur Viererscharte (01.03.2015) bei Mittenwald

Kar_Viererschanze_normal_2
Aufstieg_Viererschanze
Abfahrt_Viererschanze